Beratungsbrief finanzplanung konkret
Home
Aktuell
Preise
Shop / Abonnement
Themen / Referenzen
Referenzen
Themen bisher
Themen 2017
Themen 2016
Themen 2015
Themen 2014
Themen 2013
Themen 2012
Themen 2011
Themen 2010
Themen 2009
Themen 2008
Themen 2007
Themen 2006
Themen 2005
Top-Themenreihen
Finanz & Rechen-News
Kostenlos
Partner
Über Uns
Kontakt
Leser-Archiv (Login)

     Das sagen unsere Leser:
 mehr...

Themen im Jahr 2014

Ausgabe 1-2014 (38 Seiten)

  • Rubrik "Telegramm": Aktuelle Urteile zu Steuern und Recht, informative Versicherungsinfos und interessante Statistiken.
  • BWK Ziel-Gesetzmäßigkeiten als Voraussetzung für sinnvolle Ziele. Teil III (Dr. Bernd W. Klöckner)
  • Rentenversicherung: Rentenversichert in der gRV. Teil I: Freiwilligkeit. (Steffen Horn)
  • Psychologie/Verkauf: Einfachheit im Verkauf - das Gebot der Stunde. (Dr. Claus Kriebel)
  • Risikovorsorge: Funktionsinvaliditätspolicen und Alternative Invaliditätsabsicherung: Baustein Unfälle und unfallbedingte Leistungen. (Michael Späte)
  • Finanztraining: Geld in Containern? Teil II (Prof. Heinrich Bockholt & Werner Dütting)
  • Geldanlage/Statistik: Anlegerziele und private Geldanlage in Deutschland. (Christoph Leichtweiß)

Ausgabe 2-2014 (55 Seiten)

  • Rubrik "Telegramm": Aktuelle Urteile zu Steuern und Recht, informative Versicherungsinfos und interessante Statistiken.
  • Psychologie/Erfolg: Finanzmathematik, Therapie, Veränderungsprozesse und welche kleine Zusatzzahl Erfolg und Freude enorm steigern kann. (Dr. Bernd W. Klöckner)
  • Rentenversicherung: Rentenversichert in der gRV. Teil II: "Da steckt mehr drin" - die Zahlen der Renteninformation leicht erklärt. (Steffen Horn)
  • Psychologie/Verkauf: Einfachheit in Zeit der Finanzrepression - oder "The Elephant in the room". (Dr. Claus Kriebel)
  • Risikovorsorge: Bedingungskriterien in der Berufsunfähigkeitsversicherung.
  • ETFs: Mit Swaps oder ohne ist ein großer Unterschied.
  • Finanztraining: Der "Zwang" von Restschuldversicherungen und Auswirkungen auf den Effektivzins. (Prof. Heinrich Bockholt & Werner Dütting)
  • Immobilien: Immobilien als Kapitalanlage - Viele "Berater", keine Beratung. (Christoph Leichtweiß)
  • Gedanke am Schluss: Betrug der Kunden oder Shareholder Value? Das Gejammere des GDV zu Bewertungsreserven. (Werner Dütting)
  • u.v.m.

Ausgabe 3-2014 (51 Seiten)

  • Rubrik "Telegramm": Aktuelle Urteile zu Steuern und Recht, informative Versicherungsinfos und interessante Statistiken.
  • Psychologie/Erfolg: Gut und praxisnah - Geldlehrer sein. (Dr. Bernd W. Klöckner)
  • Rentenversicherung: Rentenversichert in der gRV. Teil III: Rechnerische Elemente der Renteninformation. (Steffen Horn)
  • Verwaltung/Vertrieb/Marketing: Industrielle Prozesse oder Tante Emma Laden - Einzelkämpfer oder Teamplayer. (Dr. Claus Kriebel)
  • Berufsunfähigkeit: Grundlagen zur Vermittlung - Antragsaufnahme und vorvertragliche Anzeigepflichten.
  • Finanztraining: Ausbildungsversicherung - Reduction in Yield (RIY), Dynamik und Rentenzahlungen - was Versicherung zu verschleiern versuchen. (Prof. Heinrich Bockholt & Werner Dütting)
  • Kapitalmarkt: Neuland bei der EZB und daraus resultierender Beratungsbedarf. (Christoph Leichtweiß)
  • u.v.m.

Ausgabe 4-2014 (40 Seiten)

  • Rubrik "Telegramm": Aktuelle Urteile zu Steuern und Recht, informative Versicherungsinfos und interessante Statistiken.
  • Psychologie/Erfolg: Magie am Rechnen mit einem finanzmathematischen Taschenrechner - die Lieblingsschublade. (Dr. Bernd W. Klöckner)
  • Rentenversicherung: Rentenversichert in der gRV. Teil IV: Das Rentenpaket ab 01.07.2014. (Steffen Horn)
  • Verwaltung/Vertrieb/Marketing: Industrielle Prozesse oder Tante Emma Laden - Einzelkämpfer oder Teamplayer. Teil II. (Dr. Claus Kriebel)
  • Berufsunfähigkeit: Begriffsklärungen und Fakten zur Leistung in der Berufsunfähigkeitsversicherung.
  • Finanztraining: Früher in Rente - Wunsch und Wirklichkeit. (Werner Dütting)

Ausgabe 5-2014 (44 Seiten)

  • Rubrik "Telegramm": Aktuelle Urteile zu Steuern und Recht, informative Versicherungsinfos und interessante Statistiken.
  • Psychologie/Erfolg: Wenn Unternehmen das vorhandene Potential ihrer Vertriebspartner bewusst entwickeln, bedeutet das spürbar Neugeschäft. (Dr. Bernd W. Klöckner)
     
  • Rentenversicherung: Rentenversichert in der gRV. Teil V: Bedarf "Hinterbliebenenabsicherung" am Beispiel der Witwen-/Witwerrente. (Steffen Horn)
     
  • Psychologie/Verkauf: Vertriebsansatz zum Jahresende - Bei einem Sachschaden zur Biometrie. (Dr. Claus Kriebel)
     
  • Berufsunfähigkeit: Besonderheiten psychischer Erkrankungen in der Invaliditätsvorsorge.
     
  • Versorgungswerke: Vorgezogene Altersrente aus dem berufsständischen Versorgungswerk - ein Musterbeispiel. (Christoph Leichtweiß)
     
  • Finanztraining: BGH-Urteil zu Bearbeitungsgebühren von Darlehen - was tun? Ein Praxisleitfaden. (Prof. Heinrich Bockholt und Werner Dütting)
  • u.v.m.

Ausgabe 6-2014 (43 Seiten)

  • Rubrik "Telegramm": Aktuelle Urteile zu Steuern und Recht, informative Versicherungsinfos und interessante Statistiken.
  • Rentenversicherung: Rentenversichert in der gRV. Teil VI: Eigenverantwortung und Nachhaltigkeit. (Steffen Horn)
  • Verwaltung/Vertrieb/Marketing: Industrielle Prozesse oder Tante Emma Laden - Einzelkämpfer oder Teamplayer. Für den Jahreswechsel: Was ist konkret zu tun. Teil III. (Dr. Claus Kriebel)
  • Unterwegs mit einem Berater: Das Produktinformationsblatt (PIB) - ein Kosten- und Renditefundus für den Vermittler. (Guido Burry und Werner Dütting)
  • Finanztraining: In der Niedrigzinsphase geschlossene Fonds betrachten. (Prof. Heinrich Bockholt und Werner Dütting)
  • Geldanlage: Geldanlage in der Kapitalgesellschaft. Grundlegende Denkanstöße für Finanzberater. (Christoph Leichtweiß)
  • u.v.m.

 

 

 

Impressum AGB  Datenschutz

finanzplanung konkret - Werner Dütting